Überspringen zu Hauptinhalt

Sicher Autofahren mit Baby – darauf solltet ihr im Winter achten

Wenn die Temperaturen sinken, dann müssen nicht nur Mama und Papa, sondern auch die Kleinsten dick eingepackt werden. Damit ihr auch im Winter sicher mit dem Auto unterwegs seid, ist es sehr wichtig, dass ihr auf die richtige Kleidung für euer Kind achtet.

Bitte nicht mit Winterjacke anschnallen

Denn beim Autofahren kann die Winterjacke zur Gefahr für euer Kind werden. Durch die dicke Winterkleidung liegt der Sicherheitsgurt nicht nahe genug am Körper an. Bei einem Aufprall oder starkem Bremsen kann er deswegen nicht schnell genug greifen. Statt seine Rückhaltefunktion zu erfüllen, kommt es dann zu einer Vorverlagerung und erhöhten Belastung von Hals und Bauch.

Selbst kleine Bremsmanöver können schon kleinere Verletzungen hervorrufen. Häufig verrutscht das Gurtband aufgrund der dicken Kleidung und kann so bei einem heftigen Aufprall zusätzlich Organe schädigen oder im schlimmsten Fall zu inneren Blutungen führen.

Warm und kuschelig eingepackt

Aber keine Angst: Sicher Autofahren mit Baby ist gar nicht schwer! Für den nötigen Schutz ist es wichtig, euren Kleinen die Winterjacke während der Autofahrt auszuziehen und Alternativen zu finden, damit sie nicht frieren müssen. Der ADAC empfiehlt beispielsweise, statt mit einer Winterjacke die Kälte durch eine Decke abzuhalten. Vorgewärmt in der Wohnung gibt diese euren Kindern die nötige Wärme und gleichzeitig den richtigen Schutz bei einem möglichen Aufprall. Auf dem Weg zum Auto und am Zielort angekommen könnt ihr eurem Kind die Winterjacke natürlich wieder anziehen.

Entspannt unterwegs mit der Doona Babyschale

Übrigens: Eine große Erleichterung bei Fahrten mit dem eigenen Auto, Taxi oder Mietwagen ist die Babyschale von Doona. Die Doona ist die erste Babyschale fürs Auto, die ihr gleichzeitig über kurze Strecken schieben könnt. Und das funktioniert ganz einfach: Babyschale aus dem Auto heben, Fahrgestell ausklappen und schon kann es losgehen.

Während ihr die Schale in nur wenigen Handgriffen umwandelt, schläft euer Baby friedlich weiter und bekommt vom Drumherum überhaupt nichts mit. So spart ihr euch eine Menge Stress, könnt euer Kind gleich ohne Jacke ins Auto packen und angeschnallt mit einer warmen Decke einhüllen.

Auch in puncto Sicherheit überzeugt die Doona Babyschale, was zahlreiche Sicherheitstests bestätigen. Ihre einzigartige Struktur ermöglicht es, den Tragebügel gegen die Rückbank zu positionieren. Das sorgt für einen zusätzlichen Rückprallschutz. Zum Befestigen im Auto könnt ihr die Doona ganz einfach mit einem 3-Punkt Gurt oder einer Isofixstation installieren.

Mit der Doona liegt ihr immer richtig! Neben dem Sicherheitsaspekt überzeugt die funktionale Babyschale auch mit modernen und lebendigen Farben. So kommt ihr nicht nur sicher, sondern auch top-modern mit euren Kleinen durch die kalte Jahreszeit! Wir wünschen euch einen kuscheligen Winter und allzeit gute und sichere Fahrt.

Weitere Beiträge

An den Anfang scrollen