Überspringen zu Hauptinhalt
2E Babyzen Logo

YOYO Liegewanne

Das perfekte Nest für Dein Baby: BABYZEN YOYO Liegewanne

ab 639,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

Die YOYO Liegewanne kann mit einem Klick auf dem YOYO+ und dem YOYO² Gestell befestigt, von Hand getragen und auf dem Boden abgestellt werden. Auch mit der Liegewanne bleibt der YOYO² super wendig, flexibel und kompakt.

Wir lieben den kompetenten Fachhandel!

Insbesondere innovative Produkte für Babys und Kinder sollten im Detail und verständlich erklärt werden, bevor (werdende) Eltern die für sie richtige Entscheidung treffen können.

Lasst euch unsere Produkte mit allen Eigenschaften vorführen. Ihr findet sie nicht nur online, sondern bei hunderten ausgewählten und qualifizierten Geschäften.

Hier findet ihr den Fachhändler in eurer Nähe.

Farben

Accessoires & Features

BABYZEN YOYO² - von Geburt an perfekt

BABYZEN bietet zwei Optionen für Neugeborene an – die Liegewanne und das Neugeborenen-Set. Beide können ganz einfach auf dem YOYO² Gestell angebracht werden und bieten eine komplett flache Liegefläche.

Die Liegewanne ist wie ein Nest für Dein Baby. Sie wird oben auf dem Kinderwagengestell befestigt, sodass Du Deinem Baby ganz nahe sein kannst. Dein Baby kuschelt sich bequem auf eine atmungsaktive Doppelmatratze – die Liegewanne und das Sonnenverdeck sind so konzipiert, dass die Luft optimal zirkulieren kann und für eine angenehme Belüftung sorgt.

Dank ihres geringen Gewichts lässt sich die Liegewanne ganz einfach tragen und am YOYO² Gestell befestigen, ohne dass Du Dein Baby aufwecken musst.

 

Hier geht’s zu unseren YOYO² Videos.

Highlights

News

Looks,

die wir lieben.

The One You Need.

Die BABYZEN YOYO Liegewanne ist wie ein Nest für Dein Baby.

Tolle Accessoires.

Mit den original BABYZEN Accessoires für alle Umstände gerüstet.

Der verbesserte YOYO.

Der YOYO Kinderwagen bekommt ein Makeover und wird zum YOYO².

Auf Papas Schultern die Welt entdecken

Die MiniMeis ist perfekt für Reisen, auf Konzerten oder im Zoo. Auch im Alltag ist sie ein nützlicher Begleiter und bringt auch auf kurzen Wegen jede Menge Spaß. Besonders spannend für euer Kind: Im Vergleich zu anderen Tragesystemen hat es durch die Sitzposition auf euren Schultern alles rundherum im Blick.

Hände frei mit Minimeis

Kleines Faltmaß und geringes Gewicht

Unterwegs lässt sich die MiniMeis mit wenigen Handgriffen ganz klein und flach zusammenfalten und ist damit einfach zu verstauen und zu transportieren. Durch das geringe Eigengewicht der MiniMeis sowie die Verteilung des Gewichts beim Tragen des Kindes wird eure Schulterpartie geschont.

zusammen geklappt, lässt sich Minimeis ganz einfach transportieren

Freie Hände trotz Tragetasche

Durch die Rückenunterstützung sitzt euer Kind gut gesichert auf euren Schultern. Die Bauch- und Beingurte sorgen dabei für zusätzliche Stabilität. Dank der Sicherung bleiben eure Hände frei und ihr könnt problemlos Alltagssituationen meistern, spazieren gehen oder eure Großen beim Schaukeln anschubsen – und dabei sogar noch einen Rucksack tragen.

Strandspaß mit Minimeis

Fördert die gesunde Sitzposition des Kindes

Die MiniMeis trägt durch die Rückenlehne zu einer gesunden Sitzposition eures Kindes bei. Auch euch entlastet die Trage. Denn weil euer Kind schon durch die Beinschlaufen gesichert ist und ihr seine Beine nicht mit den Händen festhalten müsst, kann die MiniMeis in einer natürlichen Körperhaltung getragen werden.

@joyfullyeve entspannt sich mit der Minimeis

Video-Anleitungen von Einfach Eltern

Live Verkaufsgespräch

Produktschulung

Video-Anleitungen vom Hersteller

Wie nutze ich MiniMeis G3?

1.) Setze MiniMeis auf Deine Schultern und passe die Trage an Deine Körpergröße an.

Hebe nun das Kind in den MiniMeis und schließe die Beingurte. Das Kind sitzt jetzt dank der Rückenunterstützung sicher und komfortabel auf den Schultern, die Beine liegen rechts und links Eures Kopfes und sorgen dank der Beingurte für zusätzliche Stabilität. Für noch mehr Halt kann einfach der MiniMeis-Bauchgurt geschlossen werden. Ob Ein- oder Aussteigen, Getragen werden oder Herumlaufen – MiniMeis lässt sich kinderleicht bedienen und passt sich flexibel den kindlichen Bedürfnissen an.

2.) MiniMeis mit seinem patentierten 9-Punkt Gurtsystem kann für Babys im Alter von 6-10 Monaten genutzt werden.

Du entscheidest selber, ob Du den 9-Punkt Gurt nutzen möchtest oder nicht – MiniMeis ist bereits ohne die Nutzung des 9-Punkt Gurtes 100% sicher. Nutzung des 9-Punkt Gurtsystems: Setze das Kind in den MiniMeis und führe den Multi-Strap schräg über den Körper des Kindes. Befestige den Multi-Strap in einer der Schlaufen ganz oben am MiniMeis. Schnalle das Kind nun mit dem Bauchgurt an und schließe dann die Beingurte.Führe Deine Hände durch die orangefarbenen Träger an beiden Seiten und fasse dann das Kind um die Taille (so wie Du es auch hebst, wenn Du es auf die Schultern setzt). Dann nimm das Kind hoch und setze es auf Deine Schultern. Nun kannst Du den MiniMeis festmachen, indem Du die Gurte an der Seite und den Brustgurt festziehst. Für wen es einfacher ist, das Kind ohne Polster auf die Schultern zu setzen, der löst das Polster einfach aus der Trage.

1. Tipp – MiniMeis hat ein verstellbares Polster, das dem Tragenden mehr Komfort verschafft. Dieses Polster kann an die Statur einer jeden Person angepasst werden.

2. Tipp – Für Mamas/Frauen:
Der Brustgurt kann offengelassen werden – dies erspart euch ein etwaiges Druckgefühl auf der Brust. Benutze in diesem Fall bitte nur die seitlichen Gurte und ziehe sie fest.

Das sagen unsere Kunden

So machst du Kinderwagen & Co. frühlingsfit

Los, raus mit euch in die Frühlingssonne! Sonnenlicht tut insbesondere nach den langen Wintermonaten nicht nur euch gut, sondern auch euren Kids. Die Produktion von Vitamin D sowie die Knochenbildung werden nämlich durch Sonnenlicht unterstützt. Zusätzlich wirkt Sonnenlicht einer leichten…

BABYZEN auf instagram

Magazin

Weitere Beiträge

Featured

Produkte mit klarem Mehrwert

Händlerverzeichnis

      An den Anfang scrollen